VITA

1955 in Altenburg/Thüringen geboren

 

Tanz- und Ballettunterricht und Engagement am Landestheater Altenburg

Gesangsunterricht an der Musikschule Altenburg

Studium an der Staatlichen Ballettschule Leipzig

Seminar bei Gret Palucca

Gesangsausbildung an der Fachschule für Musik Leipzig

 

seit 1980 freiberuflich als Sängerin/Solistin

Rundfunk- und Fernsehauftritte

Hospitation bei Frank Castorf am Deutschen Theater Berlin

 

Engagement als Sängerin und Schauspielerin am Werktheater Wedding

Filmarbeiten für ARD, ZDF, N3 und RTL, u.a. für „Das kleine Fernsehspiel“ und „Praxis Bülowbogen“

 

Seit 1991 musikalisch-literarische Soloprogramme mit Chansons und Texten von 1901-1935

 

Seit 1999 Frauen- und Exilforschung sowie Lehrtätigkeit im Genre Chanson und Unterhaltungskunst 1901-1935: "Die Frau im Dunkeln - Eine Spurensuche"

 

Diverse Buch- und CD-Veröffentlichungen


Stipendien und Förderungen

1999 Stipendium des Senats von Berlin, für Arbeit, Berufliche Bildung und Frauenforschung

 

2001 Arbeitsstipendium aus dem Else-Heiliger-Fonds "Die Frau im Dunkeln: Komponistinnen und Autorinnen im Genre Chanson und Unterhaltungsmusik von 1901 bis 1935 - Eine Spurensuche"

Beratungstätigkeit: Prof. Dr. Alan Lareau, USA

 

2003 Finanzielle Unterstützung aus den Mitteln des Hauptstadtkulturfonds für die Erarbeitung des Programms

 

2008-2009 Teilförderung durch das Bundesinstitut für Kultur und Geschichte der Deutschen im östlichen Europa, Bonn - in Verbindung mit Prof. Dr. Norbert Fries, Humboldt Universität zu Berlin, Philosophische Fakultät II, Institut für Sprache und Linguistik.

Lehrtätigkeit

2004-2008 Lehrauftrag

Die Sprache als künstlerisches Ausdrucksmittel sowie Spiegel der Zeit

Humboldt-Universität zu Berlin

Philosophische Fakultät II, Institut für Sprache und Linguistik

 

Gastvorlesung 2005
Das Chanson in Deutschland 1901-1935

Universität Warschau, Institut für Germanistik

 

Gastspiel in Warschau, Polen (DAAD)

Ein musikalisch-literarischer Querschnitt mit Chansons und Texten durch die Zeit 1901-1935

Mazowieckie Centrum Kultury, Sala Elektorska, Warschau

 

2008 Aristoteles Universität Thessaloniki - Erasmus, Blockseminar

"Die Sprache als künstlerisches Ausdrucksmittel sowie Spiegel der Zeit" in der Abteilung für Deutsche Sprache und Philologie

 

2011 Universität der Künste Berlin

Workshop zur Geschichte des deutschen Chansons