CDs & BÜCHER

CD-Produktionen

Das Lied der Gesellschaft – SchlagerChansons von 1915-1935

CD-Cover Das Lied der Gesellschaft
CD-Cover Das Lied der Gesellschaft

Die außergewöhnliche Mischung und Zusammensetzung der verschiedene Genres bietet einen Reigen von Schlagern und Chansons, die das Berlin der 10er bis 30er Jahre mit seinen glitzernden Orten der Unterhaltung und des Vergnügens trefflich beschreiben. 

 

Die CD mit reich bebildertem und informativem Booklet!

>>> Weitere Infos und Interview zur neuen CD

Ach, die Kerle... – CD

CD-Cover Ach die Kerle

Wer kennt sie nicht, die großen Diseusen und Chansonetten der zwanziger Jahre: Blandine Ebinger, Annemarie Hase, Claire Waldoff, Lotte Lenya oder Trude Hesterberg – um nur diese zu nennen. Ihre Stimmen, ihre Lieder und Interpretationen sind legende. Und das, obwohl die damaligen Tonträger uns nur ein technisch noch unzulängliches Klangbild ihrer Gesangskunst überliefert haben.

>>> Weitere Infos zur CD

Die Frau im Dunkeln – Hörbuch (2 CDs)

Hörbuch-Cover Die Frau im Dunkeln

Autorinnen und Komponistinnen des Kabaretts und der Unterhaltung von 1901–1935: Chanson-Text-Collage von Evelin Förster

 

Langjährige Forschungsarbeit bildete die Grundlage für das 2009 produzierte Hörbuch. Den damaligen „Zeitgeist“ kann man in den originalen Texten und Tonaufnahmen wiederfinden als Hervorbringenschaften einer lebendigen Populärkultur. Das Hörbuch ist bei Duo Phon Records erschienen.

>>> Detaillierte Infos und Hörbeispiele

Bücher

Die Frau im Dunkeln - Buch

Buch-Cover Die Frau im Dunkeln

Autorinnen und Komponistinnen des Kabaretts und der Unterhaltung von 1901 bis 1935. Eine Kulturgeschichte.

 

Dieses 2013 erschienene Buch versammelt 19 Künstlerinnenporträts mit biographischen Skizzen, Informationen zum Oeuvre und Bildmaterial wie Porträts, Innen- und Außenansichten von Kabaretts, Programmzettel und Notendeckblätter. Manche Lebensdaten werden hier erstmals in der Kabarettgeschichte gelistet.

>>> Detaillierte Infos und Ansichten

Evelin Förster und Enno Kaufhold: Ja, ja am Strande.. – Buch

Buch-Cover Ja, ja am Strande

Badekultur an der Ostsee von 1900 bis 1939

 

Das Buch illustriert die Badekultur mit einer Fülle an zeitgenössischem Bildmaterial, wie Ansichtskarten und Fotografien. Dazu kommen Notentitel- und Modeblätter, Pressefotos, Karikaturen und Werbeanzeigen. Zusammen mit sachkundigen und amüsanten Texten präsentiert das Buch authentisches Material der Zeit aus einschlägigen Reiseführern, Benimm- und Anstands- sowie Tagebüchern und Liedtexten. Das Lokalkolorit und den historischen Originalton liefern die Texte zahlreicher privater Postkarten der Jahre 1900 bis 1939.

>>> Detaillierte Infos

Die Frau im Dunkeln – Notensammlung

Cover Notensammlung Die Frau im Dunkeln

16 Chansons aus dem Berlin der 20er und 30er Jahre. Noten für Gesang und Klavier. Hrsg. von Evelin Förster

 

Diese Auswahl heute weniger bekannter, damals aber sehr beliebter Chansons ist 2013 als Notensammlung erschienen. Aus der Operette "Die Frau im Dunkeln" liegt das gesamte Potpourri als Notendruck vor, zusätzlich sind hier Kostbarkeiten der Chansonkunst erstmals gedruckt veröffentlicht.

>>> Detailliertere Infos

Tritt mir bloß nicht auf die Schuh' - Begleitbuch zum Friedrich Hollaender-Programm

Cover Begleitbuch Friedrich Hollaender

Für 10 € zzgl. Versand erhalten Sie das Begleitbuch zum Friedrich Hollaender-Programm mit ausführlichem Programm, Verzeichnis der deutschsprachigen Chansons, Filmmusiken, Kurzbiographien, Anekdoten, Kritiken und zeitgenössischen Texten.

>>> Bestellung